Ansprechpartner:

Löschzugführer:
Toni Pascher
Tel.: 02163/946104

Gruppenführer:
Jörg Mihm
Tel.: 02163/459605


Inhalt

Löschgruppe Hehler

Die Löschgruppe Hehler wurde 1922 nach einem Großbrand in der heutigen
stillgelegten Kent-school, die damals noch ein Hospital war, gegründet.
Begründer und erster Löschgruppenführer war der Straßenbahnschaffner
Konrad Teuwen.
Aufgrund der örtlichen Lage hat die Gruppe in den 70er Jahren aus einer
Garage in Eigenleistung ein eigenes Gerätehaus mit Stellplätzen für zwei
Kleinfahrzeuge an der Grundschule in Hehler angebaut. In den 90erJahren
kam ein Anbau mir Umkleiden und Sanitäranlagen sowie ein Park- und
Übungsplatz dazu.
Seit 2008 hat auch die Jugendfeuerwehr hier ihre Heimat. Nach
Schließung der Grundschule konnte ein Klassenraum als Aufenthalts-
und Unterrichtsraum mit kleiner Küchenzeile ins Gerätehaus integriert
werden.
Zwei Fahrzeuge stehen in der Fahrzeughalle; ein LF 10 auf MAN-
Fahrgestell von 2018 und ein MTF fü die Jugendfeuerwehr und den 2. Abmarsch.
Die Löschgruppe wird vom stellvertretender Löschzugführer BOI Jörg Mihm
und seinem Vertreter HBM Thomas Gierkens geleitet. Jürgen Winkels vom LZ
Amern ist Leiter der Jugendfeuerwehr.

Gruppenbild der Löschgruppe HehlerFoto LF 10Foto LF 10Foto LF 10Foto LF 10

 

Weiterführende Downloads

 

Diese Seite auf Facebook teilen